top of page

INFOMINDS News

Das neue Bautagebuch

Ein Landesgesetz verlangt bei öffentlichen Bauaufträgen die Führung eines Bautagesbuches durch den Bauleiter, „um täglich den Umfang, die Art und den Fortgang der Bauarbeiten, die Berufsart und die Zahl der Arbeiter sowie deren Gesamtarbeitszeit, die vom Auftragnehmer eingesetzten Baugeräte sowie alle sonstigen Angaben einzutragen, die den technischen und finanziellen Ablauf der Bauarbeiten betreffen. Dabei muss das Bautagebuch in allen Teilen auf dem neuesten Stand sein, die Eintragungen müssen jeweils innerhalb des folgenden Tages erfolgen.


Da in ERGO ohnehin schon die meisten Daten erfasst werden, die im Bautagebuch benötigt werden, haben wir unser Konzept vervollständigt und ein Bautagebuch entwickelt. Das neue Modul nutzt die laufend per APP oder PC erfassten Daten, um daraus fast automatisch die täglichen Bautagebücher in ERGO zu erstellen und abzulegen.

Mehr dazu in diesem Video:


Comments


bottom of page